24-907 Kardiologische Grundlagen / Mikrokosmos Mensch

6 Fortbildungspunkte
 
Beschreibung:
kardiologische Grundlagen / neue Blutverdünner in der Praxis

Mikrokosmos Mensch - Der Feind in deiner Wunde

Themen:

Der kardiologische Patient in der podologischen Praxis. Worauf muss der Therapeut achten? Welche Warnzeichen für schwerwiegende Erkrankungen gibt der Körper?
Viele neue Blutverdünner kommen auf den Markt. Wie sind die Wirkweisen, welche Nebenwirkungen treten auf?

Egal ob auf der Haut, im Darm oder in der Wunde – mehrere Billionen Mikroben besiedeln unseren Körper.
Und das ist gut so! Einige dieser Mikroben lösen dagegen Infektionen und Krankheiten aus und gefährden die menschliche Gesundheit.
Am Beispiel der Wunde beim Diabetischen Fußsyndrom gibt der Vortrag Informationen zum Thema Multiresistenz.

Es referieren:
Dr. Thomas Nowack (Kardiologe, Funktionsoberarzt Herzzentrum Dresden)
Günter Westkamp (Dozent Berufsfachschule für Podologie Osnabrück, Podologe, Fachkrankenpfleger für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention)

Nummer: 24-907

Ort: Online
 
Seminarpreis: 99,50 €
 
Vorteilspreis für Mitglieder: 50% Rabatt auf den Seminarpreis
Rabatt für Angestellte eines Mitglieds: 25% auf den Seminarpreis (Anmeldung und Rechnung über Arbeitgeber)
 
Anmeldeschluss: 25.09.2024

ACHTUNG!→→→ Stornierungen bitte nur per Brief, Fax oder E-Mail über unsere Geschäftsstelle! ←←←


Wichtig: Die angegebene E-Mail Adresse wird für die Registrierung des Webinares benutzt. Jede E-Mail Adresse kann nur einmal verwendet werden.

Zahlungspflichtiger

Der fällige Betrag wird per SEPA Lastschrift von Ihrem Konto abgebucht.
Eine Zahlung auf Rechnung / vor Ort ist nicht möglich.

Einzugsermächtigung

Ich ermächtige den Bundesverband für Podologie e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von dem Bundesverband für Podologie e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Einzug*

Datenschutz

Der Bundesverband für Podologie e.V. erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten mittels Datenverarbeitungsanlagen (EDV) zur Erfüllung seiner satzungsmäßigen Zwecke und Aufgaben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Datenschutzhinweis*
Informationen per E-Mail

Zurück