24-1103 EÜR _ Einnahmen-Überschuss-Rechnung

 
 

Beschreibung:
Zur Gewinnermittlung eines Praxisinhabers einer Podologiepraxis wird in aller Regel die Einnahmen-Überschuss-Rechnung angewandt.
  • Oft hat man keine Ambitionen sich mit diesem Thema auseinander zu setzen - man ist der Meinung, der/die beauftragte Steuerberater/in macht das schon. Nur gilt zu bedenken, nur mit den ihm vorliegenden Angaben kann der Fachmann arbeiten. So ist ein gewisses Maß an Information notwendig, um dem Steuerberater die entsprechenden Belege vorzulegen. Viele Informationen rund um die Einnahmen und Ausgaben in der Podologiepraxis sowie Tipps zur Umsetzung.
  • Dieses Seminar ersetzt auf keinen Fall eine steuerrechtliche Beratung!
 
Referentin: Simone Schuppler (Wirtschaftsassistentin - Schwerpunkt Praxisorganisation und -management)
 
Nummer: 24-1103
 
Ort: ONLINE
 
Seminarpreis:
70,00 €
 
Vorteilspreis für Mitglieder: 50% Rabatt auf den Seminarpreis.
Rabatt für Angestellte eines Mitglieds: 25% auf den Seminarpreis (Anmeldung und Rechnung über Arbeitgeber)
 
Anmeldeschluss: 04.11.2024 12:00 Uhr

ACHTUNG!→→→ Stornierungen ggf. bitte nur schriftlich über unsere Geschäftsstelle! ←←←

Es gelten unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen für Seminare


Wichtig: Die angegebene E-Mail Adresse wird für die Registrierung des Webinares benutzt. Jede E-Mail Adresse kann nur einmal verwendet werden.

Zahlungspflichtiger

Der fällige Betrag wird per SEPA Lastschrift von Ihrem Konto abgebucht.
Eine Zahlung auf Rechnung / vor Ort ist nicht möglich.

Einzugsermächtigung

Ich ermächtige den Bundesverband für Podologie e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von dem Bundesverband für Podologie e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Einzug*

Datenschutz

Der Bundesverband für Podologie e.V. erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten mittels Datenverarbeitungsanlagen (EDV) zur Erfüllung seiner satzungsmäßigen Zwecke und Aufgaben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Datenschutzhinweis*
Informationen per E-Mail

Zurück