21-902 Mykosen, Paronychien, chronische Wunden und Onychodystrophien beim diabetischen Fußsyndrom, Neuropathie & Querschnittssyndrom

6 Fortbildungspunkte
 
Referent:
Prof. Dr. med. Pietro Nenoff
 
Nummer:
21-902
 
Ort:
Hotel an der Oper Chemnitz GmbH
Straße der Nationen 56
09111 Chemnitz
 
Beschreibung:
Prof. Dr. Pietro Nenoff ist Dermatologe und Allergologe aus Sachsen. Er referiert über Mykosen und Paronychien – ständige Begleiter in der podologischen Praxis. Alle Erscheinungen werden differentialdiagnostisch betrachtet und Behandlungsmöglichkeiten erörtert.

Im zweiten Teil des Seminars geht Dr. Nenoff auf die Erkrankung des Diabetischen Fuß ein und erläutert die Entstehung und die Komplikationen neuropathischer Prozesse und Querschnittsgeschehen.
 
Seminarpreis:
180 €
 
Vorteilspreis für Mitglieder: 50% Rabatt auf den Seminarpreis
Rabatt für Angestellte eines Mitglieds: 25% auf den Seminarpreis (Anmeldung und Rechnung über Arbeitgeber)

Ort: Chemnitz, Hotel an der Oper Chemnitz GmbH


Abweichende Rechnungsanschrift

Zahlungspflichtiger

Der fällige Betrag wird per SEPA Lastschrift von Ihrem Konto abgebucht.
Eine Zahlung auf Rechnung / vor Ort ist nicht möglich.

Einzugsermächtigung

Ich ermächtige den Bundesverband für Podologie e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von dem Bundesverband für Podologie e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Einzug*

Datenschutz

Der Bundesverband für Podologie e.V. erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten mittels Datenverarbeitungsanlagen (EDV) zur Erfüllung seiner satzungsmäßigen Zwecke und Aufgaben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Datenschutzhinweis*

Zurück