Vorbereitungskurse sektoraler Heilpraktiker Podologie

Endlich rechtssicher tätig werden und anwenden, was man in der Schule gelernt hat: Diese Möglichkeit bietet im Moment nur der sektorale Heilpraktiker der Podologie (SHP).

Mit der Ergänzung zum SHP haben Sie die Möglichkeit, im Bereich der Füße diagnostisch tätig zu werden. Sie lernen, wo Ihre Grenzen liegen und welche Rechte und Pflichten mit diesen Freiheiten einhergehen.

Wir bieten Vorbereitungskurse in Neumünster, Bremen, Jena, Hamburg und auch online an!
Jeder Kurs umfasst 6 Schulungstermine. Natürlich achten wir auf eine strenge Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneauflagen.

Im Anschluss an das mehrtägige Seminar können Sie einen schriftlichen Abschlusstest absolvieren.
Je nach Bundesland haben Sie dann die Möglichkeit, Ihre Erlaubnis nach Aktenlage zu beantragen oder an einer schriftlichen und/oder mündlichen Überprüfung der Behörde teilzunehmen.

Am Ende des Kurses erhalten Sie keine Urkunde als sektorale Heilpraktiker im Bereich der Podologie. Der Kurs dient der Vorbereitung zur Erlaubniserteilung durch die örtliche Behörde.

Kurstermine, nähere Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie in dem Event-Kalender.

Melden Sie sich schnell an! Wir freuen uns auf Sie!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 2.