1. Jahrestagung für Podologie – haben Sie schon Tickets bestellt?

Am 21. und 22. März 2020 ist es soweit - die 1. Jahrestagung für Podologie öffnet im CongressPark Wolfsburg für die podologische Fachwelt ihre Pforten.

Sie haben die Wahl und sind in der Gestaltung Ihres Besuchs völlig flexibel: Ob Sie einen oder beide Tage planen, das komplette Programm oder nur die Ausstellung besuchen möchten – alles ist möglich.

Jutta Hartmann, Podologin, wird einen spannenden Einblick in die Gefäße der unteren Extremitäten geben und dabei auf die Anatomie, die Physiologie und auf Veränderungen beim Diabetischen Fußsyndrom eingehen.

Dr. Sievert Kloehn, Facharzt für Innere Medizin/Endokrinologie, referiert in einer Session über die Ursachen, Anzeichen und die Diagnose von Gefäßverschlüssen im Bein. In einer weiteren Session geht er anschaulich auf die Rettung des Beines durch eine „Revaskularisation“ und im letzten Schritt auch auf das Thema „Amputationen“ ein.

Die Sessions sind einzeln buchbar und werden, wie auch die praxisnahen Kurzvorträge, am Folgetag wiederholt.

Für die Teilnehmer mit besonders großem Wissenshunger lohnt sich das „All-Inklusiv-Ticket“: Hiermit erhalten Sie Eintritt zur Fachausstellung und erhalten für den gebuchten Tag Eintritt zu allen Fachvorträgen.

Jede Session dauert neunzig Minuten und wird mit jeweils zwei Fortbildungspunkten gemäß § 124 Abs. 2 SGB V zertifiziert.

Die Eintrittskarten können Sie in unserem Ticket-Shop bestellen: https://www.podologie.store/eintrittskarten-jahrestagung/

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 2?